Kreuzherren Schule

Gemeinschaftsgrundschule Brüggen

Wir stellen uns vor

Kontaktdaten:

Förderverein Gemeinschaftsgrundschule Brüggen e.V.
Nikolausplatz 1
41379 Brüggen

Email: briefkasten@foerderverein-kreuzherrenschule.de

Vereinsregisternummer
Amtsgericht Krefeld: VR 4022

Freistellungsbescheid:
Der Förderverein der Gemeinschaftsgrundschule Brüggen e.V.  ist nach dem letzten uns zugegangenen Bescheid vom 24.07.2018 des Finanzamtes Viersen von der Körperschaftsteuer und der Gewerbesteuer befreit, da der Verein ausschließlich und unmittelbar steuerbegünstigten, mildtätigen und gemeinnützigen Zwecken zur Förderung der Erziehung, Volks- und Berufsbildung dient.

Vorstand (Stand seit 08/2018):

  • Marco Heinrichs (1. Vorsitzender)
  • Wolfgang Kampbartold (2. Vorsitzender)
  • Michael Bungarten (Kassierer)
  • Lars Frieß (Schriftführer)
  • Rosemarie Rüther (Vertreterin des Lehrerkollegiums)
  • Nadine Franken (Vertreterin der Schulpflegschaft)

Das Hauptanliegen des Fördervereins ist, die Gemeinschaftsgrundschule Brüggen in ihrem Bildungsauftrag zu unterstützen. Hierzu zählt auch die Unterstützung, wo der Schulträger nicht zuständig ist oder öffentliche Mittel fehlen, das notwendige oder darüber hinausgehende Vorhaben zu finanzieren.

Interessen der Elternschaft und des Lehrerkollegiums werden von uns vertreten und ggf. in gemeinschaftlicher Anstrengung mit öffentlichen Trägern realisiert. (z.B. Schulhofgestaltung, Gestaltung des Spielplatzes).

Der Vorstand des Fördervereins arbeitet ehrenamtlich und erhält keine Mittel aus dem Verein. Es gibt nur geringe Organisations- und Verwaltungskosten. Gelder die den Verein erreichen, werden den Kindern der Gemeinschaftsgrundschule unmittelbar zu Gute kommen.

 

Bisher konnten wir z.B. folgende Projekte ermöglichen, unterstützen und finanzieren:

  • Zirkusprojekt Zappzerapp
  • Anschaffung von Schulbüchern und Lernheften über den Etat hinaus
  • Neues Kartenmaterial, Musikinstrumente, Mikroskope, etc.
  • Ausstattung mit IT-Equipment für digitales Lernen
  • Unterstützungsleistungen durch einen Sozialfond bei Klassenfahrten
  • Finanzielle Unterstützung für kulturelle Veranstaltungen, z.B. Floriade 2012, Theater, musikalische Darbietungen, Theater „mein Körper gehört mir“ und „die große Nein-Tonne“, etc.
  • Personal zur Schwimmunterstützung mit Rettungsfähigkeit
  • St. Martins-Stand an der Gesamtschule (Heißgetränke- und Würstchenverkauf)
  • Cafeteria bei Einschulung, Tag der offenen Tür, Projektwoche und Schnuppertag
  • Gestaltung des Freigeländes mit Spielgeräten
  • Schülerbuch/kalender
  • Technische Administration der Internet-Seite und Kosten des Hostings

und vieles, vieles mehr.

In den ersten Jahren der Schulzeit wird der Grundstock gelegt für die Zukunft und wir möchten die Gestaltung des Schullebens der Brüggener Kinder positiv beeinflussen und bereichern.

Der Verein erhält seine Mittel ausschließlich durch Mitgliedsbeiträge, Spenden und den Erlösen aus verschiedenen Aktionen. Wir sind daher auf Ihre Unterstützung und/oder Mitgliedschaft angewiesen, um unseren Schulkindern weiter ein vielfältiges und über das Soll hinausgehendes Schulleben ermöglichen zu können.

Unsere ehrenamtlichen Vorstands-Mitglieder und Helfer beim Schulschwimmen sind bei der Verwaltungs-Berufsgenossenschaft (VBG) versichert.

Satzung des Fördervereins


BEITRITTSERKLÄRUNG